Nie mehr Frust vor dem Kleiderschrank

Ich bin Elke, Ernährungsberaterin und Gewichtscoach in München. Ich berate Frauen, die abnehmen möchten, um ihnen ein gesünderes, freieres und zufriedeneres Leben zu ermöglichen.

  • Ich helfe dir, wenn du gesund und frei von "Notreserven" leben willst.
  • Nie mehr Diät und Jo-Jo-Effekt! 

Meine Geschichte oder: Warum Diäten Quatsch sind

Ich war ein pummeliges Kind. Bei jedem Besuch kniff meine liebe Oma in meine roten Pausbäckchen, um dann entzückt auszurufen: „Haaach! An dem Kind is wat dran! Dat is gesund!“

 

Die Oma, die im zweiten Weltkrieg schrecklichen Hunger durchlebt hatte, freute sich über das rosige Enkelchen, das so gut im Futter stand. Meine Eltern freuten sich über meinen gesegneten Appetit. Ich freute mich, denn im Anschluss an die Begutachtung gab es meistens Kuchen und Schokolade.

 

Und während ich auf meinen speckigen Beinchen fröhlich kauend durch die Welt stapfte, begann mein Körper damit, reichlich Fettzellen anzulegen. So kam es, dass ich seit meinem 12. Lebensjahr auf Diät war. Mal mehr, mal weniger. 

 

Lost im Diäten-Dschungel

Kartoffel-Diät, Wundersuppe, Apfel-Diät: Ich kenne sie alle. Ein bis zwei Wochen brutale Selbstdisziplin, Verzicht und schlechte Laune und dann ohne Umwege zurück zu alten Gewohnheiten. Hmmmm! Endlich wieder was Richtiges essen!

 

Jo-Jo-Effekt inklusive.

 

Langeweile kommt nie auf, denn in der Welt der Diäten denkt sich irgendjemand irgendwo  immer mal wieder irgendeinen neuen Trend aus. Das mag auch daran liegen, dass all diese Diäten zwar kurzfristig helfen, aber nie dauerhaft nützen. 

 

Also probierte ich, wenn ich mein Kampfgewicht wieder erreicht hatte, den nächsten heißen Tipp, der diesmal aber wirklich ganz bestimmt funktioniert! 

Es ist kompliziert

Langer Rede kurzer Sinn: Essen wurde zu einem echten Stressfaktor in meinem Leben. Und das, wo ich kaum etwas lieber tue, als zu essen. Ich liebe Soßen, Pasta, Eis, Käse, Kuchen,  … aber ich schweife ab.

 

Essen bei Freunden oder Ausgehen mit dem Liebsten? Schwierig. Immer lauert irgendwo der Feind in Form von Weizen, Zucker, Milch, Fett, Fleisch, Alkohol. You name it. Genuss eben.

 

Und dann das schlechte Gewissen. Nicht schön. Also beschloss ich: „Schluss mit den ständigen Diäten und dem Verzicht auf alles, was lecker ist!“ Hält ja eh kein Mensch durch. Und einsam macht es auch.

 

Ich will mein Leben zurück!

Aber wie sollte es weitergehen? Ich wusste: Diät ist keine Lösung. Dick sein aber auch nicht.

 

Also wie geht denn nun "gesund und schlank"?

 

Weil ich es ganz genau wissen wollte, entschied ich mich, statt diverser Zeitschriften jetzt die Wissenschaft zu befragen. Ich hing meinen Brotjob an den Nagel und machte an der Paracelsus Heilpraktikerschule in Rosenheim eine Ausbildung zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin. Was soll ich sagen? Die beste Idee, die ich je hatte!

 

Acht Monate lang lernte ich, wie der Körper mit den Nahrungsmitteln umgeht, die wir ihm bieten, was ihm nützt, was ihm schadet und was er wirklich braucht – und dass Fettzellen, die pummelige Kinder einmal angelegt haben, schwer zu leeren sind. Schade. 

 

"Iss halt mal weniger!" Echt jetzt?

Wo ich schon einmal dabei war, ergänzte ich meine Ausbildung um die Qualifikation zum Gewichtscoach.

 

Hier lernte ich, dass Essen sehr viel mit Psychologie zu tun hat und dass unser egoistisches Gehirn uns ebenso gern austrickst wie unsere Hormone und die Programmierung aus der Steinzeit. Im Grunde kann man gar nichts dafür!

 

Essen ist Seelentröster und Helfer gegen Einsamkeit. Essen ist Belohnung, Essen ist Gewohnheit, Essen ist Emotion und Liebe. Und darum hilft es auch nicht, wenn deine Freunde sagen: "Iss halt mal weniger!"

 

Willst du mit mir gehen?

Die gute Nachricht ist: "gesund und schlank" ist einfacher als Du vielleicht denkst. 

 

Vergiss Diäten, vergiss Selbstzweifel und Unzufriedenheit und fang an, dir etwas Gutes zu tun! Dein Körper ist immer für dich da - jetzt kannst du ihm etwas zurückgeben: endlich die Ernährung, die ihn satt und gesund macht. Nie wieder Diät!

 

Die zweite gute Nachricht ist: du musst da nicht allein durch.

 

Ich gehe an deiner Seite, gebe dir mit Tipps und Infos zum Thema "gesund und ausgewogen essen" und helfe dir, den Diätkreislauf für immer zu verlassen.

 

Hast du Lust auf Veränderung? Dann melde dich bei mir, wir gehen die ersten Schritte auf deinem neuen Weg gemeinsam!